Über uns

SAMPE Deutschland e.V. dient dem Wissensaustausch im Bereich der Verbundwerkstoffe. Sie ist mit den SAMPE-Gesellschaften in Europa und den USA verbunden und steht in der Tradition der von Luftfahrtingenieuren 1944 in USA gegründeten Vereinigung.

 

Die SAMPE hat sich bis heute zur weltweit führenden Organisation im Bereich der Hochleistungs-Verbundwerkstoffe entwickelt.


Ziele im Detail

  • Förderung des Wissensaustausches im Bereich der Verbundwerkstoffe
    • für innovative Werkstoffanwendungen,
    • neue Verarbeitungsprozesse und
    • interessante Werkstoffkombinationen.
  • Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses.
  • Pflege internationaler Kontakte.

Instrumente

  • Jährliches Nationales Symposium
    (an einem deutschen Werkstoffzentrum zum gedanklichen Austausch zwischen Industrie und Forschung).
  • Jährlicher Innovationspreis für den wissenschaftlichen Nachwuchs.
  • Quartalsweise Publikation der international anerkannten Fachzeitschrift "SAMPE Journal" für Mitglieder.